Logo in2theBeach
Genießen Sie in2theBeach PRO
Vorhersagen
scattered clouds
12:00

  • 25

  • 06:04

    19:04
scattered clouds
15:00

  • 25

  • 06:04

    19:04
scattered clouds
18:00

  • 26

  • 06:04

    19:04
clear sky
21:00

  • 25

  • 06:04

    19:04
clear sky
00:00

  • 24

  • 06:04

    19:04

PUERTO DE LAS NIEVES AGAETE

Panoramablick auf Puerto De Las Nieves

In dieser Gegend von Agaete wurde ein Anlege- und Unterstand für Wander- und Transitboote gebaut, ein Dock für die noch folierte Linie, Fähren und Katamarane, die in gerader Linie und in kürzerer Zeit die Nachbarinseln Gran Canaria verbinden könnten und Teneriffa. Dieses Dock war eine gro??e Hilfe für das Dock von La Luz sowie für das Be- und Entladen des Handels zwischen den Inseln. Die Einsiedelei von Las Nieves ist ein weiteres Juwel des Ortes, ein Triptychon flämischer Malerei aus dem 16. Jahrhundert mit Bildern der Geburt des Jesuskindes von unschätzbarem Wert. Möglicherweise kam es in jenen holländischen Schiffen an, die vorbeikamen und nach Amerika fuhren, damals hätten die einheimischen Kanaren gegen frische Früchte eingetauscht werden können, gegen die Skorbutkrankheit, die immer auftritt, wenn man in so langer Zeit der ??berfahrt keine frischen Früchte konsumiert. Dasselbe würde in einem anderen Fall passieren, einem anderen Triptychon, das die Kanarischen Inseln erreichte, Teneriffa, die Küstenstadt Taganana, wo auch ein weiteres Beispiel flämischer Malerei erhalten ist. Die Küste von Agaete ist in Bezug auf Ahnenfeiern magisch: das La Rama-Fest. Darin gingen die Leute in Sprüngen und Tänzen zum Gipfel und dort sammelten sie frische ??ste vom Berg, ??ste, um in Tänzen und Sprüngen ??ste zu heben und vom Gipfel wieder hinunter ans Ufer zu gehen, zum heutigen Strand von Puerto de las Nieves. Um das Meer zu erreichen, geh ins Wasser und schlage mit den ??sten auf die Meeresoberfläche und bitte den Himmel und die Götter, dass es regnet. Agaete und seine Küste sind Teil einer Stadt aus Meer und Bergen. Das Landesinnere, Umbrien und das Tal verdienen besondere Erwähnung für ihre Kaffeeplantagen, Zuckerrohr, Avocados, Ananas, Papayas und Mangos. Sehr interessant sind die Wasserquelle von Agaete, die hei??en Quellen und der Ort, an dem ein Hotel für seine Gesundheitsbäder geschaffen wurde. Die Wässer wurden industrialisiert und in Dreivierteltanks abgefüllt, sie waren sehr berühmt für ihren Eisengeschmack und die vollständig zimtfarbenen Flaschen für ihre Mineralien, "eisenverkleidete" Wässer, die für die Gesundheit sehr wichtig sind. Agaete unterhält weiterhin ein Tal voller Früchte und einer solchen emotionalen Schönheit, dass "der Blumengarten" geschaffen wurde, der Standort einer sehr interessanten Sammlung von Pflanzen aus vielen Teilen der Welt, ein kleiner botanischer Garten zum Vergnügen der Einheimischen und anderer. Genutzt für Erholung und Spaziergänge und auch als Enklave für eine jährliche Veranstaltung der Kultur und des guten Geschmacks: das Konzert der Dichter aller Inseln. Immer offen dafür, das Beste der kanarischen Kultur zusammenzubringen, vergessen wir nicht, dass Tomás Morales Arzt in Agaete war und dass Alonso de Quesada den Sommer verbrachte, um seine Bronchialprobleme zu heilen, dass Saulo Torón selbst reiste, um mit seinen Freunden dort zu sein, heute im Walk of the Three Poets verewigt. Diese Nordküste ist heute immer für alle Besucher geöffnet, mit Restaurants mit frischem Fisch und Waffel und Meeresfrüchten; Freiluftmarkt entlang der Promenade mit unzähligen Ständen mit kanarischen, afrikanischen und lateinamerikanischen Produkten. Ein Strand für Badegäste und Sportler und eine Anlegestelle, die für die Transit- und Handelsbedürfnisse der Insel geeignet ist. Agaete ist das Juwel des Nordens. Du kannst ihn nicht verpassen.

Booking.com

Fotogallerie

Mehr sehen

Webcams in der Nähe